ERP und Lagerverwaltungssysteme

Die IT ist das Herzstück Ihrer Logistik. Ohne das reibungslose Zusammenspiel von ERP-System, Lagerverwaltungssystem und MFR ist eine optimale Abwicklung nicht zu erreichen.

Die Auswahl eines Softwaresystems stellt in der Regel einen Meilenstein in der Entwicklung Ihres Unternehmens dar, und Sie werden sie im Idealfall nur einmal machen müssen. Es gibt eine große Anzahl renommierter Anbieter am Markt – aber welcher ist der Richtige für Sie? Selbstverständlich könnten Sie sich dafür selbst in die Materie einarbeiten – es gibt jedoch gute Gründe, gerade bei dieser wichtigen Aufgabe auf unser Team zu vertrauen, wenn Sie echte Logistikoptimierungen erreichen wollen.

Zunächst einmal: Wir haben das bereits häufig gemacht. Für unterschiedlichste Branchen, Produkte und Vertriebswege. Für Produktionslogistik, den Versandhandel, Filialbelieferung und im Logistik Fulfillment.

Wir kennen die unterschiedlichen Systeme und ihre Stärken und Schwächen. Wir wissen, bei welchen Systemen man auf bewährte Standards zurückgreifen kann und bei welchen ein Customizing erforderlich ist. Wir arbeiten absolut lieferantenunabhängig und schaffen eine echte Wettbewerbssituation unter den Anbietern – und finden so die für Sie optimale Lösung zu einem ebensolchen Preis.

Wir analysieren im Vorfeld gemeinsam mit Ihrem Projektteam Ihre Anforderungen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass diese nicht erst in der Pflichtenheftphase des Projekts aufgedeckt werden und dadurch zusätzliche Kosten verursachen. So haben Sie bereits vor der Auftragsvergabe an den Lieferanten eine Budgetsicherheit.

Sie erhalten frühzeitig einen Überblick über die Standardfunktionalitäten!

Mit unseren in langjähriger Praxis erarbeiteten Checklisten können Möglichkeiten aufgezeigt und den Anbietern im Rahmen der Ausschreibungsphase genaue Vorgaben gemacht werden. Würden diese Anforderungen erst nach der Auftragsunterzeichnung identifiziert, würden sie das Projektbudget überproportional strapazieren.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • IST-Aufnahme der individuellen betrieblichen Abläufe, Kennzahlen, Schnittstellen, Vorgaben und Restriktionen
  • Entwicklung des SOLL-Konzepts und Ausarbeitung des Lastenhefts und der Ausschreibungsunterlagen
  • Auswahl der potentiellen Anbieter für das ERP-System, Lagerverwaltungssystem oder den MFR, Ausschreibungsmanagement und Angebotsvergleich
  • Schaffen einer Wettbewerbssituation zwischen den Anbietern – Unterstützung bei Anbietergesprächen, Vertragsverhandlungen und Vertragsabschluss
  • Organisation von Praxisworkshops für Systemtests von Real-Daten bzw. -Prozessen und deren Anwenderfreundlichkeit
  • Begleitung und Koordination der Implementierungsphase, der Tests und der Inbetriebnahme

Ihr Kontakt:

Hubertus Dieckmann
Diplom-Ingenieur oec.