Was wir machen

Vor über 55 Jahren waren die Gründer unseres Unternehmens maßgeblich an der Entwicklung derjenigen Logistik beteiligt, die den deutschen Versandhandel mit seinem Kundenservice und Reaktionszeiten zu einem Vorreiter für fast alle anderen Branchen gemacht hat. Heute sind wir noch immer Experten für Logistikberatung und Logistikplanung, haben aber die Jahre genutzt, um unseren Erfahrungsschatz, unser Leistungsspektrum und unsere Tätigkeitsbereiche deutlich zu erweitern.

Pierau Planung bietet die gesamte Bandbreite der Logistikplanung und des Supply Chain Consultings an …

… für die Optimierung eines einzelnen Systems bis zum Einsatz als Generalplaner für einen Neubau auf der Grünen Wiese;
… für Start-Ups und kleine Unternehmen bis hin zu Global Playern;
… für die unterschiedlichsten Blickwinkel: von einzelnen Handgriffen im Lager bis zur Betrachtung der kompletten Supply Chain;
… für alle Branchen und Märkte, in denen transportiert und gelagert wird – Handel, Textil, Lebensmittel, Kfz, Elektroindustrie, Maschinenbau, Medizintechnik, Chemie, Automobil- und Flugzeugindustrie uvm.
… für B2B und B2C, Filialisten und Versandhändler, Zulieferer und Produzenten, Multichannel-Vertrieb;
… für unterschiedlichste Produkte – Kaffeebohnen, Lacke, Raffinerieprodukte, Autoreifen, Kontaktlinsen, Tiernahrung, Kashmir-Mäntel und viele mehr;
… und als langjähriger Gefährte und Planungspartner unserer Kunden!

Einen genauen Überblick über unser Angebot finden Sie unter Unser Service auf dieser Website.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack:

  • Analysen und Benchmarks
  • Bewertung vorhandener Logistik- und IT-Konzepte
  • Organisations- und Prozessdefinitionen
  • Logistik Prozessoptimierung und Modernisierung bestehender Anlagen
  • Auswahl und Bewertung von Standorten
  • Erstellen von Gebäudekonzepten
  • Lagerplanung
  • Entwicklung von Logistiksystemen und -konzepten
  • Erstellung von Lastenheften
  • Detailplanung von Anlagen
  • IT-Konzepte (ERP, Lagerverwaltungssysteme, Materialflussrechner)
  • Ausschreibungs- und Angebotsmanagement
  • Lieferantenverhandlungen und Vertragsgestaltung
  • Zentrales Projektmanagement
  • Koordination von Schnittstellen und Terminen (Logistik, Bau, IT)
  • Mitarbeiter-Einsatzplanung und -Schulung
  • Retrofitprogramme
  • Bauherrenvertretung
  • Generalplanung
  • Unterstützung beim Logistik Outsourcing
  • Interimsmanagement